Die Maßnahme (1)

von Bert

Technische Einführung. Nicht ungeschickt eingerichtet. Das mit dem Sprechen ist zwar nicht kompliziert, aber so richtig rege wird es schon nicht werden.

Viel Unsicherheit (auch) bei den anderen, einige ‚technischen Übungen‘ werden bis zum Erbrechen wiederholt. Einiges fühlt sich nach reiner Zeitschinderei an. Es strapaziert etwas die Nerven, hörbar irgendwann beim ‚Lehrer‘.

Doof in ein Mikro zu sprechen ohne jemanden zu sehen, anfänglich auch sehr aufregend, was denken die anderen, die neben mir im Raum sitzen? Daher die meistgestellte Frage: „Hört man mich?“ Und die meistgehörte Antwort über den Tag: „Subbää!“