Durch die Zeit

Das letzte Mal fast weltbest

So, jetzt kann ich sie auch endlich, die Sauce Hollondaise, wie sie mein Mann immer macht. Wenn er sie macht, ist es die weltbeste (!) Sauce Hollondaise – echt keine Übertreibung -, meine ist zwar nicht weltbest, aber auch ganz ok (etwas zu viel Essig, etwas zu wenig Salz). Dazu den letzte Spragel der Saison – das war es für dieses Jahr. Dazu, ganz klassisch, rohen  und gekochten Schinken sowie Salzkartoffeln. Es ist das einzige Gericht der Welt, bei dem ich mich mit meinem Mann streite, wer von was wie viel bekommt – und ich immer den Eindruck habe, den Kürzeren zu ziehen. Na ja, da ich über sowas sonst nicht streite, habe ich keine vergleichenden Erfahrungen.

P.S. Wir haben die Sauce Hollondaise aber nicht deswegen gemacht, weil heute die Niederlande gespielt hat, aber vielleicht hat das Tun dann doch Einfluss auf das Ergebnis genommen?

P.P.S. Es gibt noch ein Gericht, bei dem ich bereit wäre zu streiten und zu kämpfen, aber weil ich da immer soviel machen und ich davon ungeahnte Unmengen verschlingen kann, dass eh jeder andere blaß aussieht, ist es bisher noch zu keiner kritischen Situation gekommen.

Lesung

Ups! Eine Mail erinnerte mich, dass ich ja in zwei Wochen 90 Minuten Arno Schmidt lesen soll.

OK, dann lesen wir eben „Vom neuen Großmystiker“ (eine dialogischer Essay zu Karl May), den Beginn von „Das steinerne Herz“ und als Häppchen ein, zwei Seiten aus „Zettel’s Traum“ (die ich jetzt noch finden muss).

Und dann will ich mal hoffen, dass mein Mitleser überhaupt Zeit hat.

Kaleidoskop eines Alltags

Es gibt immer eine Geschichte hinter der Geschichte.

Anton Weyrother

weyrother.net

Mijonis chaotische Welt

Leben, Lieben, Queerbeet, Gedanken, Alles in einem

AISTHESIS

Texte zur Ästhetik, Philosophie und Kunstkritik sowie vermischte Bemerkungen

Kritzelkomplex

Just another WordPress.com site

heat'n'eat

The way I cook/Wie ich koche

wirbelwind68

ich lebe intensiv und reflektiert

Musil lesen

"Der Mann ohne Eigenschaften" in weniger als 123 Wochen

Ein Nudelsieb bloggt, ...

... denn man(n) kann sich ja nicht alles merken ;)

KenterKönig

und anderes aus der weiten Welt

herschelmann fotoblog, bestpixel-photowerkstatt-hamburg.de

einige mehr oder weniger tolle Ideen um die Fotografie und die Bildbearbeitung

Rummelschubser

Ein Rummelschubser vs. Glioblastom et alia