Unscheinbar

von Bert

Gestern bei Pe. mit ihrem Mann St. über Wein und einen bestimmten Weinladen gesprochen. Man kenne ihn dort schon mit Namen, auch wenn er nur alle zwei Wochen mal einkaufen würde. Im gleichen Laden habe ich mal drei Jahre lang jede Woche eingekauft … da kannte niemand meinen Namen und keiner von den wenigen Angestellten machte auch nur den Anschein, mich schon einmal gesehen zu haben.

Irgendwie, so scheint es, bleibe ich den Leuten nicht in Erinnerung, da kann ich noch so oft einkaufen gehen.

Wenn ich mit meinem Mann zusammen auftauche … dann ist das was anderes. Das liegt dann aber wohl auch nicht an mir.