5 von 12

von Bert

Gestern hat sich mal wieder die Ausbildungsgruppe getroffen. Wie immer bei M., die uns zusammenhält, wie immer mit selbstmitgebrachten Essen (unglücklicherweise diesmal gleichd drei Suppen) und wie immer mit der „Eingangsrunde“, die diesmal aber nur ne gute Stunde dauerte.

Dann ein eher bemühtes Bei- und Miteinander. Denn fünf von uns zwölf machen schon gar nicht mehr da mit, wofür wir ausgebildet worden sind und somit fehlt immer mehr ein gemeinsames Gesprächsthema. Der Kauf von Eigentumswohnungen und aparte Fernreisen taugten genauso wenig wie Spinnenphopie und Krankheiten.

Bisschen schade ist es schon, dass wir da nun auseinanderfallen, aber dass wir überhaupt schon mal sechs Jahre geschafft haben in der Konstellation, ist auch nicht gerade ohne.