#286-298 – Wer’s eben kann!

von Bert

Gestern waren Frau und Herr K. bei uns zum Abendessen da. Ist leider nicht richtig oft, dass sie da sind, wohnen halt etwas westlicher von uns. Ich hab‘ beiden photographisch einiges zu verdanken, blogtechnisch ist eh Frau K. nach wie vor der Ursprung.

Ich war den ganzen Tag in W.  mit dem Dante-Kreis unterwegs, so dass mein Mann den Koch gemacht hat. Abgesprochen und auf den Tisch gebracht:

  • Pochierte Wachteleier mit Roter Beete (ich muss mal meinen Mann fragen, warum das immer sein muss, also die Rote Beete, Pochieren ist auf meinem Mist gewachsen und auch mein Hoheitsgebiet – noch. )
  • Selbstgemachte Spaghetti (mein Mann den Teig, den Rest zusammen als Team) mit Bärlauch-Pesto und gemischsten Salat
  • Himbeercreme

Tja, und Herr K. macht Fotos, die ich der geneigten Leserschaft – mit seiner Zustimmung natürlich – jetzt nicht vorenthalten will.