Für jetzt und später

von Bert

Das Schöne am Kurzzeitstrohwitwertum ist: Ich kann mal so richtig laut Musik hören. Also: Lautsprecher aufdrehen, Ohren (konzentriert auf), Augen zu (gibt eh‘ nix zu sehen).