Durch die Zeit

Der Anfang ist gemacht – #468

Das ist ein Ausschnit von etwas weniger als einem Drittel der Regalfläche, die ich benötige.

2018-01-19 16.15.58

Aber da links noch Regalbretter etwas gekürzt werden müssen, wird es auch noch dauern, bis die Bücher hier ihre Heimat finden werden. Aber immerhin. Denn wenn diese Seite voll ist, dann habe ich Platz auf der gegenüberliegenden Seite, um dann dort die restlichen Bretter anzubringen. Rechnerisch muss es aufgeben – aber in Mathe war ich noch nie gut.

Oh wie schön!

Das Telefon funktioniert. Das Internet funktioniert. Und der Kleiderschrank, den wir gestern aufgebaut haben, steht auch noch.

AISTHESIS

Texte zur Ästhetik, Philosophie und Kunstkritik sowie vermischte Bemerkungen

Kritzelkomplex

Just another WordPress.com site

heat'n'eat

The way I cook/Wie ich koche

MARCEL STUDIES ABROAD

Mein Semester in Korea

Meine geliebte Narzisstin

Eine wahre Geschichte

wirbelwind68

ich lebe intensiv und reflektiert

Das Scharlachrote K

... und der Zirkus drum herum

no_more_money_4_shit

Zwei Frauen ein Projekt

Gedankenwirrwarr & Ruhrpott

Meine ganz eigene Welt

Musil lesen

"Der Mann ohne Eigenschaften" in weniger als 123 Wochen

Ein Nudelsieb bloggt, ...

... denn man(n) kann sich ja nicht alles merken ;)

KenterKönig

und anderes aus der weiten Welt

Winterlicht Fotografie

Fotografie berührt mein Herz