Unkaputtbar

von Bert

Im Bus. Mir gegenüber so Frischpupertierendes. Mit Flaum auf den Lippen und in der Metamorphose vom Kindermilchgesicht zur Jugendmimik. Ich betrachte ihn verstohlen mehrfach, da irgendetwas an dem jungen Kerl nicht stimmt. Es dauert drei Stationen, dann hab ich es: Er liest ein Buch! Nicht Handy, nicht Tablett, nein ein Buch. Später kann ich sogar den Autoren noch erkennen: Karl May.