Durch die Zeit

# 517

bb171010_416

Und weg

Handy auf dem Rückreise verloren. Ich nehme das interessanterweise ohne große Regung zur Kenntnis. Dann ist es halt weg. Ein bisschen schade zwar schon, WP habe ich hin und wieder ganz gern genutzt – aber die meiste Zeit meines Lebens bin ich ohne eins ausgekommen. Jetzt also warten, ob es doch noch auftaucht, ansonsten muss ich mir was anderes besorgen – aber ich denke, da liegt bei dem ein oder anderen noch was in der Schublade rum.

Drei sind einer zu viel

Auf dem Sofa geschlafen. Morgens um 6 den ersten Zug zurück genommen. Wenn man überflüssig ist, sollte man seine Zeit nicht verschwend, denke ich.

AnneInsideOffice

Anne berichtet über Ihre Erfahrungen in den Büros der Schweizerischen Finanzdienstleister. Ebenso lässt sie euch an ihrem bunten Leben teilnehmen.

MARCEL STUDIES ABROAD

Mein Semester in Korea

Make a Choice Alice

Vom Glück, sich nicht entscheiden zu müssen

Meine geliebte Narzisstin

Eine wahre Geschichte

Natürlich nackt

Nude Art und Aktfotografie mit kurzen Essays

Wildgans's Weblog

Lese- und Lebensdinge

wirbelwind68

ich lebe intensiv und reflektiert

PROLLblog

Schluss mit sachlich!

sigurd6

Ich vertrete eine Meinung, die nicht immer die der Mehrheit sein muss. Sollte meine Meinung mit anderen übereinstimmen ist es auch gut. Ich blogge zum Spaß und nicht um die Welt zu verändern.

Von Nachtwachen und dicken Titten

Es geht weiter - Ein literarisches Tagebuch

The little unsaid....

Ein Blog, der niemals einer sein wollte...

m1ndfuckblog

Dies ist (m)ein Ort für Kopfkino. Erotische Gedanken und Reflektionen.

Das Scharlachrote K

... und der Zirkus drum herum