Die 7.

von Bert

Vergessen Wein zu kaufen. Aber im Keller liegen ja noch ein paar Dutzend Flaschen von früher. Nach der dritten Flasche gehe ich geschickterweise mit einem Korb in den Keller. Die 7. Flasche ist dann OK (ein Pomerol von 2006, den wir mal geschenkt bekommen haben), alle anderen komplett überlagert. Aber das war nicht anders zu erwarten, denn vor 18 Jahren hatte ich auch noch nicht das Geld solche Weine zu kaufen, die die Strecke durchstehen.