Durch die Zeit

30 – Ulrich hört Stimmen (117-118)

Nun denkt er an Christian Moosbrugger und den Prozess

Wiedergabe Dialog zwischen Moosbrugger und Richter, der nicht wirklich erklären kann, warum er vor dem späteren Opfer so Angst hatte. Aber wie sollte er das auch können, Moosbrugger hat da eigene Gesetze.

Mein erstes Mal

Mein erstes Mal heute Auto gefahren mit Navi! Also ich am Steuer, das Handy als Navi. Und das war schon angenehm, da es da nicht hieß: „Die nächste rechts … äh, nee, links, … äh .. die übernächste … nee, die überübernächste … äh, wart mal … jetzt wäre es doch rechts gegangen …“

Fast

Im März – echt, das ist schon so lange her! – hatte ich mich ja das zweite Mal auf dieses Amt beworben. Und als im Herbst nix mehr kam, bin ich davon ausgegangen, dass es wieder nicht geklappt hat.

Heilig Abend dann doch ein Schreiben der Staatsanwaltschaft. Immerhin, zum Hilfsschöffen habe ich es jetzt gebracht. Die Wahrscheinlichkeit, dass ich in den nächsten vier Jahren das Amt mal ausüben werde, tendiert – meines Wissens – streng gegen Null. Doch wenn, dann immerhin Landgericht und nicht Amtsgericht – soviel Stolz bei (mal wieder) soviel knapp-daneben darf dann schon sein.

Geschickt muss man sein

Weihnachtsbesuch bei der Schwiegermutter. Die Schwägerin brachte gestern (!) die Idee auf, das könnte man ja mal machen. Lust hatte ich defintiv keine. Auto besorgt, hingefahren. Nach 58 Minuten war Schwiegermutter wieder in ihrem Element und schimpfte und schimpfte und schimpfte. Überwiegend auf meine Schwägerin. Die hatte vorgezogen, dann doch nicht zu kommen.

brigwords

Leben berührt - Gedichte und Geschichten

Kaleidoskop eines Alltags

Es gibt immer eine Geschichte hinter der Geschichte.

Anton Weyrother

weyrother.net

Mijonis chaotische Welt

Leben, Lieben, Queerbeet, Gedanken, Alles in einem

AISTHESIS

Texte zur Ästhetik, Philosophie und Kunstkritik sowie vermischte Bemerkungen

Kritzelkomplex

Just another WordPress.com site

heat'n'eat

The way I cook/Wie ich koche

wirbelwind68

ich lebe intensiv und reflektiert

Musil lesen

"Der Mann ohne Eigenschaften" in weniger als 123 Wochen

Ein Nudelsieb bloggt, ...

... denn man(n) kann sich ja nicht alles merken ;)

KenterKönig

und anderes aus der weiten Welt

winterlichtblog.wordpress.com/

Jedes Bild ein Selbstbildnis

herschelmann fotoblog, bestpixel-photowerkstatt-hamburg.de

einige mehr oder weniger tolle Ideen um die Fotografie und die Bildbearbeitung

Rummelschubser

Ein Rummelschubser vs. Glioblastom et alia