Licht in Sicht

von Bert

Jetzt noch zwei anstregende Tage – und dann hab‘ ich endlich mal einen ganzen Tag frei mit ohner jeglicher Verpflichtung. Vermute, ich werde so gut wie nicht aus dem Bett kommen, da das Schlafdefizit quasi stündlich wächst. Heute komme ich auch erst nach 23 Uhr nach Hause und brauche dann noch eine Stunde um runter zu kommen … aber immerhin war es heute bisher nicht so schlimm, wie befürchtet