122 – Heimweg (647-654)

von Bert

Ulrich geht zu Fuß nach Hause – wird da Jobangebot Arnheims nicht annehmen – über die „perspektivische Verkürzung des Verstandes“ – trifft auf eine Prostituierte – gibt ihr Geld – geht aber weiter – denkt an Moosbrugger – es bricht aus ihm heraus: „All das muß entschieden werden“ – jemand ist bei ihm in der Wohnung – Clarisse

Und Ulrich fühlte, daß er nun endlich entweder für ein erreichbares Ziel wie jeder andere leben oder mit diesen „Unmöglichkeiten“ Ernst machen müsse … (653)

Nächtlicher Heimweg, Ulrich überfällt eine friedvolle Stimmung, aber er kommt auch in einen etwas absonderlichen Zustand, der ihm Erkenntnis vorgaukelt. Wie lange das wohl anhält?