„Was für eine ‚itz!“

von Bert

So eine vom Service aus dem Sterneschnuppen von vor einem Jahr.

Hieß für mich heute nur dann Klamotten an, wenn ich das Haus verlassen musste – einmal Vogelfutter, einmal Buch – ansonsten Sparflamme auf allen Bereichen. Aber erholsamer Mittagsschlaf nach drei Horrornächten und mit den Videos für meinen Mann sind wir auch durch.

Der Prosecco jetzt ist also verdient.