Proust (125)

von Bert

Im Salon  macht man sich weiter lustig über den Gedichtsvortrag von Roberts Freundin: »Ich habe sofort gemerkt, daß sie kein Talent hat, als ich die Lilien sah“ (3.321). Weitere Abfälligkeiten über Abwesende – »Ich gebe ja zu, sie sieht nicht aus wie eine Kuh, sondern wie mehrere Kühe« (3.323) – aber das zentrale Thema ist die Dreyfus-Affäre, wobei manche sie vom Antisemitismus trennen wollen. Man prüft die beiden neuen Begriffe »Mentalität« (3.330) und »talentiert« (3.331) auf ihre Brauchbarkeit.

»Sie [gemeint ist Bloch] sind kein Mensch dieser Zeit«, sagte der ehemalige Botschafter [Norpois] zu ihm, »und ich beglückwünsche Sie dazu, Sie gehören damit nicht dieser Epoche an, in dem es kein selbstloses Forschen mehr gibt und in der dem Publikum nur mehr Obszönitäten oder Ungereimtheiten verkauft werden.« (3.325)