Praxis schlägt Theorie

von Bert

Heute in der Mediationsausbildung. W. weigert sich einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen, sie fühle sich in ihren Freiheitsrechten beschränkt bzw. beraubt. P. findet das so gar nicht gut und besteht darauf dass alle Teilnehmenden eine Maske tragen, wenn sie sich im Raum bewegen.

Für die Eskalation brauchen die beiden Frauen keine vier Minuten.

Dann greift die Ausbilderin ein – und zeigt mal so im Nebenbei, wie elegant man so einen Konflitk dann angehen kann.

Eine Lösung kommt zwar nicht zustande – was aber nicht an der Methode liegt, sondern an der Konfliktlösungsunwilligkeit von W.