5

von Bert

  • 6:30 schon auf gewesen. Aber entweder hat man was von Tag oder schläft aus.
  • Dank des Tatorts von heute weiß ich, dass ich an verschiedenen Parasomnien ‚leide‘.
  • Wer eine absolut grandios gemachte Graphic Novell lesen / gucken will, dem sei aber sowas ans Herz gelegt: Martin Panchaud: Die Farbe der Dinge! Die Personen sind auf Kreise reduziert, alles aus Vogelperspektive aber so geschickt in Szene gesetzt. Leider etwas teuer – aber echt, echt gut!
  • Vom gleichen Zeichner – kostenlos – seine Adaption von StarWars. Es gibt Leute, die können es echt!
  • Morgen eine Stunde länger schlafen oder so, denn ich hab‘ HomeOffice und kann vom Bett ungewaschen gleich an den Rechner fallen.