Proust (242)

von Bert

Mit »Nun, sind sie zufrieden?« (5.390) setzt der Baron gegenüber der Gastgeberin Madame de Verdurin zu einer nur wenig versteckten Lobhudelei über seine Leistungen – das Aufstellen der Gästeliste – an, die ›standesgemäß‹ für ihn mit einem »Jedenfalls … scheint mir, daß Sie mir danken können, denn so wie alles sich abgespielt hat, war es wirklich vollkommen« (5.395) endet. Das entfesselt in ihr jedoch »Haßgefühle« (5.396) so dass sie sich entschließt, einen Keil zwischen den Baron und seinen Liebhaber Morel zu treiben.

Wie Palamède [= Baron de Charlus] doch alles und jedes zu arrangieren versteht! Er könnte ein Märchenspiel in einem Wagenschuppen oder in einer Toilette inszenieren, es würde immer noch etwas Bezauberndes daraus. (5.389)