GT (64)

von Bert

Jetzt ist es amtlich. Nr. 69 wird die letzte Sitzung sein. Also nutze ich kurzentschlossen die Chance, und bringe ein für die Gruppe neues / für mich etwas älteres Thema ein. Kein Lust, jetzt fünf Wochen lang eins auf Abschied zu machen. Der Psychdoc greift es auf und – er hat ja nur noch fünf Wochen – lässt ein paar Kurven weg und steuert schon mal auf den Kern zu, den ich – noch nicht – sehen kann. Dazu reicht ihm eine (!) Frage! Wie passend, dass ich gerade von Dostojewskij „Schuld und Sühne“ höre.