15.6.21

von Bert

  • Im Job mache ich auch Flyer und Faltblätter und so für die einzelnen Abteilungen, Gruppen, etc. Ist schon spannend zu sehen, mit welcher Akribie dann die Korrekturen ablaufen. Langsam meine ich ableiten zu können: Die, die nicht unter zehn Korrekturen daherkommen, sind die, die eh nix machen. Je mehr Korrekturen, desto mehr Schall und Rauch.
  • Da es zum Urlaub noch so lange dauert (sechs Wochen), erste zarthafte Überlegungen, vielleicht einen klitzekleinen Kurzurlaub davor zu schalten?
  • Eine Welt mit rosa Unterhosen wäre eine bessere!