28.8.21

von Bert

  • Nachtdienst bei Verein 1. Wie sonst lege ich mich mal nicht gegen 3 Uhr für eine halbe Stunde aufs Ohr, sondern bleibe die ganze Zeit präsent. Interessanterweise bin ich immer noch nicht wirklich müde.
  • Warum der Bayrische Rundfunk im Nachtprogramm zwischen 2 und 4 Uhr morgens so moderne klassische Musik bringen muss, will mir nicht ins Ohr. Ich, der dieser Art von Musik aufgeschlossen ist, empfinde es dann doch einfach nur als Gejaule. Aber schätzungsweise kann so der Sender behaupten, er würde sie ausreichend spielen.