17.10.21

von Bert

  • Wenn ich mir was wünschen dürfte, dann, dass morgen das Wochenende beginnt.
  • Anstregendes Wochenende bei der dement werdenden Mutter, die, so will es wohl die Krankheit, nicht einsehen will, dass vieles nicht mehr so funktioniert wie zuvor.
  • Andererseits lange nicht so dramatisch, wie die Geschwister berichteten.
  • Als Mitbringsel für meinen Mann gab es einen italienschen schwarzen Wintertrüffel – also 10 Euro vor 100 Gramm, das lässt sich ja noch finanzieren.
  • Der neue Franzen ist echt gut, aber ich freue mich so unendlich auf die 1.193 Seiten der „Forsyte Saga“ von John Galsworthy. Ich bin vor ein paar Monaten darauf gestoßen und habe wöchentlich nachgeschaut, ob nun erschienen oder nicht. Jetzt endlich.
  • Vielleicht bin ich diese Woche einfach mal auch einen Tag krank, die letzten acht waren echt Hölle genug.